Curriculare Fortbildung

Schulungserfordernisse bei klinischen Prüfungen

 
Aktuelle Meldung vom 13.09.2019

Wichtige Information für „Update Kurse“ zur  EU-Verordnung Nr. 536/2014

Mit Wirksamwerden der EU-Verordnung Nr. 536/2014 ergeben sich wesentliche Änderungen im Genehmigungsverfahren wie auch in der Durchführung von klinischen Prüfungen. Ein darauf fokussierter “Update Kurs“ wird es Ärzten/Ärztinnen ermöglichen, sich angemessen auf die neue Rechtslage vorzubereiten. Der Arbeitskreis der Med. Ethik-Kommissionen und die Bundesärztekammer werden ein entsprechendes Curriculum zu Beginn des Jahres 2020 veröffentlichen, das als Grundlage für diesbezügliche Kurse dienen sollte.

 

Die nachfolgenden Empfehlungen wurden vom Vorstand der Bundesärztekammer in seiner Sitzung vom 13./14.12.2018 sowie vom Arbeitskreis Medizinischer Ethik-Kommissionen in der Bundesrepublik Deutschland e.V. in seiner Mitgliederversammlung vom 09.11.2018 verabschiedet.

 

Darüber hinaus hat der Arbeitskreis die beiden folgenden Handreichungen in der Mitgliederversammlung vom 09.11.2018 verabschiedet

 

Informationen zu den verschiedenen Kursen

 
 

 

 

©2019 Arbeitskreis Medizinischer Ethikkommissionen in der Bundesrepublik Deutschland e.V.