Arbeit­skreis Medi­zinis­cher Ethik-​Kommissionen in der Bun­desre­pub­lik Deutsch­land e.V.

Im Jahr 1983 wurde der „Arbeit­skreis Medi­zinis­cher Ethik-​Kommissionen in der Bun­desre­pub­lik Deutsch­land e.V.“ gegrün­det. Ihm gehören aktuell 52 nach Lan­desrecht gebilde­ten Ethik-​Kommissionen als Mit­glieder an. Der Arbeit­skreis schützt Patien­ten, Proban­den und Forscher.

Der Arbeit­skreis har­mon­isiert die Tätigkeit der Ethik-​Kommissionen, ins­beson­dere in der Entschei­dungs­find­ung und in Ver­fahrens­fra­gen. Er bietet Fort­bil­dun­gen zur Arbeit von Ethik-​Kommissionen an und fördert den Mei­n­ungs– und Erfahrungsaus­tausch national und inter­na­tional. Er bezieht Stel­lung zu Belan­gen der Ethik-​Kommissionen im öffentlichen Diskurs.

Univ. Prof. Dr. med. Joerg Hasford
Posi­tion:
Vorsitzender
Adresse:
Schar­nitzer­str. 7
Gräfelf­ing
82166
E-​Mail:
Diese E-​Mail-​Adresse ist vor Spam­bots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschal­tet sein!
Tele­fon:
0049 89 89866971
Fax:
0049 89 89892174
Eine E-​Mail senden
(optional)
Weit­ere Infor­ma­tio­nen:

Vita

  • Geboren 1950 in München, Studium der Human­medi­zin an der FU Berlin und der LMU in München von 19721979.
  • Pro­mo­tion zum Dr. med. 1980. Von 1979 an Mitar­beiter und seit 1984 Wis­senschaftlicher Leiter des Bio­metrischen Zen­trum für Ther­a­pi­es­tu­dien in München.
  • 1998 Habil­i­ta­tion für Bio­me­trie und Epidemiologie.
  • 1994 Beru­fung zum Uni­ver­sität­spro­fes­sor für Medi­zinis­che Infor­ma­tionsver­ar­beitung, Bio­me­trie und Epi­demi­olo­gie an der LMU München.
  • Wis­senschaftliche Schw­er­punkte: Methodik klin­is­cher Stu­dien, Prog­nose– und Out­comes Forschung, Leben­squal­ität, Ver­sorgungs­forschung und Pharmakoepidemiologie.
  • Erhielt 2000 den Paul Mar­tini Preis der GMDS.
  • Seit 1996 Mit­glied der Ethikkom­mis­sion der Bay­erischen Lan­desärztekam­mer und seit 2002 deren Vorsitzender.
  • Seit 2006 Mit­glied des Vor­standes des Arbeit­skreises Medi­zinis­cher Ethikkommissionen.
  • Mit­glied des Münch­ener Kom­pe­tenzzen­trums Ethik (MKE) der Ludwig-​Maximilians-​Universität München.
  • Seit 2012 Vor­standsvor­sitzen­der des Arbeit­skreises Medi­zinis­cher Ethik-​Kommissionen.

©2020 Arbeit­skreis Medi­zinis­cher Ethikkom­mis­sio­nen in der Bun­desre­pub­lik Deutsch­land e.V.